Gesundheit!Clown

Besuchen Sie doch auch meine Webseite www.clowntraum.ch für weitere Informationen.

Als Gesundheit!Clown ist es jedoch genau das Gegenteil. Wenn ich eine Visite mache bei den Bewohnern, geht es darum absolut bei mir selber zu sein und einfach in dem Moment auf die individuellen Situationen der Menschen einzugehen. Die Begegnungs- und Kontaktarbeit mit dem Gegenüber steht im Mittelpunkt. Die Situationen sind nicht planbar und werden aus dem Moment heraus entstehen und darauf eingegangen. Das Authentisch- und Echtsein darin, ist ein ganz wichtiger Punkt. Denn gerade Kinder oder Menschen mit Demenz würden mir sofort zeigen, wenn es nicht echt ist. Alles funktioniert hier eben auf einer andern Ebene. Auf einer Ebene wo wir auf einmal alle gleich sind. Es ist nicht einfach nur eine rote Nase aufsetzen und ich bin Clown, nein da steckt wesentlich mehr dahinter. Ich darf immer etwas auslösen mit meinem Dasein als Clown. Welche Emotion da auch immer kommt... Es geht auch überhaupt nicht darum die Leute immer nur zum Lachen zu bringen, Nein, das Schöne ist wenn ich spüre, dass überhaupt irgendetwas in Fluss kommen darf. Auch Weinen, Wut und alle anderen Emotionen haben ihren Platz und dürfen ihren Raum nehmen ohne gewertet oder verurteilt zu werden. Ein Clown lebt ebenso alle Emotionen, einfach clownesk. Schlussendlich wird der Clown zur Vertrauensperson und dies ergibt dann so wunderbare unbezahlbare Momente. Ich arbeite immer mit dem gesunden Anteil des Menschen und glauben Sie mir, egal wo das Gegenüber gerade steht, da geht immer noch irgend etwas. Die Kunst darin ist immer wieder aufs Neue rauszuspüren wo der passende Knopf ist, der eine Erinnerung erweckt oder eine Emotion berührt. Etwas sehr wichtiges dabei ist die Musik. Alte Lieder, die jeder kennt, wecken sofort etwas und es entsteht eine Begegnung in der Tiefe. Auch ein Summen davon reicht oftmals schon aus, dass eine Verbindung geschaffen werden kann.

Die Ausbildung dazu war nicht einfach nur eine Ausbildung, es war eine Lebensschule und wenn ich es in meinen persönlichen Worten umschreiben könnte: Die Reise zu mir selbst. Dieser Beruf lebt auch von der Erfahrung. Bei jeder Visite oder bei jedem Auftritt darf ich wieder etwas neues lernen, entdecken, kennenlernen… Ja, es ist wirklich sehr spannend und jeder einzelne AUGEN-BLICK unendlich bereichernd.

Einige Bereiche sind schon abgedeckt mit Gesundheit!Clowns, aber ich denke es gibt noch viel Potenzial, das noch nicht ausgeschöpft ist.

Möglichkeiten für Sie: (nähere Informationen unter Angebote)

- Verschenken Sie einen Gesundheit!Clown Besuch

- Mit einer finanziellen Spende ermöglichen Sie weitere wertvolle AUGEN-BLICKE

Spendenkonto: CH65 8080 8006 4871 4660 1

- Ermöglichung weiterer Visite Ihrer Angehörigen in Alters- und Pflegeheimen

- Ermöglichung die Familien mit tagtäglich zu Hause betreuten handycapierten oder kranken Kindern zu besuchen.

- Ermöglichung von Besuchen bei palliativ begleiteten Menschen zu Hause.

- Ermöglichung von Besuchen bei älteren Menschen zu Hause, die nicht mehr aus dem Haus kommen und vereinsamen.

Wichtig ist, dass die betroffene Person immer das Einverständnis gibt für einen Besuch. Ich arbeite nie gegen einen Willen von jemandem. Diesbezüglich gehe ich sehr achtsam vor. Ausserdem stehe ich unter absoluter Schweigepflicht und ich habe den grössten Respekt wenn ich in den Privaten Raum der Menschen reingelassen werde.

Egal in welchem Stadium sich die Kinder oder Erwachsenen befinden, es geht immer darum ein bisschen Leichigkeit, Licht und einen Moment des Loslassens zu bringen.


Wenn Sie gerne mithelfen möchten diese wertvolle Arbeit zu ermöglichen, dann dürfen Sie gerne eine Spende tätigen auf folgendes Spendenkonto:
CH65 8080 8006 4871 4660 1

Die Spendengelder werden zu 100 % gebraucht für Visiten. Es wird keine Werbung oder sonstiges damit finanziert. Vielen herzlichen Dank für Ihre Mithilfe, jeder Franken ist wertvoll. Es wird wieder viele unbezahlbare leuchtende Augen zaubern.


Ich arbeite nach den ethischen Richtlinien von Humorcare. [213 KB]

Infos zu Clownvisiten in Alters- und Pflegeheimen. [69 KB]

Allgemeine Infos zum Gesundheit!Clown. [80 KB]

Clown T Raum zu Hause

Clownin Roswitha unterwegs auf der Demenzstation

Copyright 2019 by Pünktli.ch